• 99€
  • ca. 2-8h
  • 10-400

Entwaffnung unter vielfältigen Situationen festigen

Das Eigensicherung Aufbauseminar 2 baut auf dem Eigensicherung Aufbauseminar 1 und dem Grundseminar auf und enthält eine Wiederholung von Techniken aus dem Aufbauseminar 1 und Eigensicherung Grundseminar. Dadurch können Sie die Inhalte und die Entwaffnung eines Angreifers unter vielfältigen Situationen festigen.

Wer ist nicht schon einmal in eine unangenehme Situation geraten, welche sehr schnell in einen gefährlichen Konflikt ausartet und Gewalt nach sich zieht? Nicht selten finden solche bedrohlichen Situationen unter zur Hilfename von verbotenen oder auch gefährlichen Objekten, wie zum Beispiel Messern, Stöcken oder Schusswaffen durch den Angreifer statt. Des Weiteren finden solche Konflikte auch durch mehrere Angreifer gleichzeitig auf einzelne Personen statt.

Durch solche Tatbestände ist es unerlässlich, dass gerade Personen in Berufen mit erhöhten Konfliktpotenzial dafür geschult werden sich der Situation angemessen zu verhalten, um genau dann einen kühlen Kopf zu bewahren. An dieser Stelle setzt unser Eigensicherung Aufbauseminar 2 und die darunter liegenden Kurse an, welche wir wie folgt anbieten:

  • Eigensicherung Grundlagen
  • Eigensicherung Aufbaukurs 1
  • Eigensicherung Aufbaukurs 2

Eigensicherung Aufbauseminar 2 für mehr Sicherheit bei der Arbeit

Sie Fragen sich vielleicht ob dies nicht auch in einen Kurs passt. Studien zeigen, dass der Mensch eine begrenzte Aufnahmefähigkeit hat und durch Wiederholung ein langfristiger und effektiver Lernerfolg möglich ist.

Welche Inhalte erwarten Sie in unserem Eigensicherung Aufbauseminar 2? Zuerst wird eine kompakte Wiederholung des Grundseminars und Aufbauseminars 1 durchgeführt. Erfahrungsgemäß fallen den Teilnehmern oft nach dem Event, wenn es reflektiert wird, noch Fragen zu den abgespielten Situationen ein, worauf wir dann gerne eingehen.

Weiterhin wird im Anschluss dessen auf individuell aufbauende Situationen und Situationen mit gesteigertem Schwierigkeitsgrad eingegangen. Auch die Theorie wird je nach Berufsgruppe entsprechend vermittelt.

Selbstredend stellen wir hierfür lizensierte Instruktoren, welche auf viele Jahre Erfahrung in etwaigen Bereichen verfügen, zur Seite. Gerne ermöglichen wir, dass Sie je nach Verfügbarkeit den gleichen Instruktor erhalten, wie bei den vorherigen Seminaren.

Ablauf:

  • 1. Begrüßung
  • 2. Eigensicherung Aufbauseminar 2
  • 3. Auswertung und Nachbesprechung

Zusätzliche Informationen:

  • Das Event kann In-und Outdoor stattfinden
  • Gastronomie auf Anfrage
  • Normale körperliche Konstitution ist erforderlich
  • Keine Herz-und Kreislauf Erkrankungen
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung wird benötigt

für Ihr individuelles Event