Teampainting

Warum alleine malen, wenn dies auch im Team funktioniert? Richtig Teampainting ist eine effiziente Möglichkeit ein Teambuilding durchzuführen.

Die Teilnehmer werden in Teams aufgeteilt, die Teams zeichnen je ein Kunstwerk. Dabei wird lebendig kommuniziert, diskutiert und fleißig der Pinsel geschwungen, am Ende können dann die gemeinsam verwirklichten Werke betrachtet werden. Eine dauerhafte Erinnerung die beispielsweise im Team Büro angebracht werden kann. Optional ist es auch möglich, dass alle Mitarbeiter ein Gesamtkunstwerk fertigen. Auf Wunsch sind bei einem Einzelgemälde Sondermaße möglich. Des weiteren ist eine weitere Option, dass Ihr Firmenlogo bereits vorgemalt wird.

Ablauf

  • Die Veranstaltung beginnt mit einer Einweisung und Ausgabe der Schutzoveralls. Nach einer Moderation und der Gruppeneinteilung wird fleißig gemalt. Nach der Fertigung der individuellen Werke gibt es eine Präsentation dieser

Ausrüstung und Kleidung

  • Sie erhalten einen Schutzoverall, sorgen Sie nur für angenehme Kleidung darunter

Optionen

  • Gastronomie auf Anfrage

ab 69 €

pro Person
inkl. 19 % MwSt.

Standorte:

Bundesweit

Gruppengröße:

Ab 12- 1000 Personen

Dauer:

Etwa 2-5 Stunden
(kann nach Kundenwunsch angepasst werden)

Anfragen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@teamplay-events.de widerrufen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück