Crime Scene Experience

Bei unserer Crime Scene Experience  sind die Teilnehmer  Sonderermittler der Crime Scene Investigations.  Die Teilnehmer suchen Spuren, werten sie aus, erstellen Täterprofile und vernehmen Verdächtige.

Bei diesem spannenden Erlebnis, werden die Kommunikation und Teamgeist Ihrer Gruppe maßgeblich gefördert. Daher eignet sich unser Erlebnis optimal als Teambuildingmaßnahme.

Schlüpfen Sie in die Rolle eines Sonderermittlers und beweisen Sie eine gesunde Mischung aus Gespür, Fingerfertigkeit, Beobachtungsgabe und den richtigen Schlussfolgerungen.

Beim Crime Scene Experience rekonstruieren Sie den Mordfall, um den Täter zu überführen.Sichern Sie Spuren, wie z.B. Fußabdrücke, Fingerabdrücke oder finden Sie die Tatwaffe und werten Sie diese Erkenntnisse aus.

Anschließend erstellen Sie beim Crime Scene Experience ein Täterprofil und vernehmen die Verdächtigen da diese versuchen werden, den wahren Tatergang zu verschleiern, wenn sie denn schuldig sind.

Lassen Sie Ihren Ermittlungsfähigkeiten freien Lauf!

Ablauf

  • Theoretische Einweisung in das Equipment
  • Sie werden über die bisher bekannten Informationen in Kenntnis gesetzt
  • Beginn der Spurensuche
  • Auswertung der Spuren
  • Erstellen des Täterprofils
  • Vernehmung der Verdächtigen

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Normale physische und psychische Verfassung
  • Mindestalter 16 Jahre

Wetter

  • Das Erlebnis findet Indoor und Outdoor statt

Ausrüstung und Kleidung

  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Equipment wird gestellt

ab 99 €

pro Person
inkl. 19 % MwSt.

Standorte:

Bundesweit

Gruppengröße:

ab 8 – 120 Personen

Dauer:

ca. 3 Stunden
(kann nach Kundenwunsch angepasst werden)

Bildergalerie

Anfragen